direkt zum Inhalt

Standard-SchriftgrößeGrößere SchriftGrößte Schrift

Schulkomitee am SRH Leonardo da Vinci Gymnasium

Fördern, vermitteln und beraten im gemeinsamen Gremium

Das Schulkomitee ist ein gemeinsames Gremium aus Schulleitung, Lehrerkollegium, Elternschaft sowie Schülerinnen und Schülern. Es hat die Aufgabe, das vertrauensvolle Zusammenwirken von Schulleitung, Internat und Tagesschule, Lehrerkollegium und allen weiteren schulischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, den Eltern sowie Schülerinnen und Schülern zu fördern. Es soll bei Meinungsverschiedenheiten vermitteln und über Angelegenheiten beraten, die für die Schule von wesentlicher Bedeutung sind.

Das Schulkomitee kann jederzeit gegenüber der Geschäftsführung oder der Schulleitung Anregungen, Stellungnahmen und Empfehlungen abgeben. Dadurch soll die Zusammenarbeit zwischen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Schule intensiviert werden. Dies gilt insbesondere für den Austausch über pädagogische Fragen. Alle Gremien der Schule – insbesondere auch die Schülermitverantwortung – können sich jederzeit mit Anträgen oder Empfehlungen an das Schulkomitee wenden.

Die Schulleitung informiert das Schulkomitee regelmäßig über wesentliche Tagesordnungspunkte und Beschlüsse der Gesamtlehrerkonferenz, des Elternbeirats und des Schülerrats sowie über wichtige Vorhaben und Planungen von Geschäftsführung, Schul- und Internatsleitung. Das Schulkomitee kann sich zu allen schulrelevanten Fragen äußern und einbringen. Insbesondere gilt das für:

  • Beschlüsse der Gesamtlehrerkonferenz zu Fragen der Erziehung und des Unterrichts an der Schule
  • Beschlüsse über die Verwendung der der Schule zur Verfügung gestellten Mittel im Rahmen ihrer Zweckbestimmung
  • Veränderung des Schulgeldes 
  • Die Terminplanung im Schuljahr
  • Die Durchführung wissenschaftlicher Untersuchungen
  • Die Ferienplanung, Veränderungen des Stundenrasters oder räumliche Veränderungen
  • Bauvorhaben
  • Veränderungen des Angebotes an Bildungsgängen
  • Wenn ein betroffener Schüler bzw. eine betroffene Schülerin oder deren Erziehungsberechtigte bei Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen das Schulkomitee anrufen

Folgende Angelegenheiten werden im Schulkomitee beraten und entschieden:

Dem Schulkomitee des Leonardo da Vinci Gymnasiums gehören an:

  • Der Schulleiter bzw. die Schulleiterin oder ein von ihm oder ihr benannter Vertreter oder eine von ihm oder ihr benannte Vertreterin als Vorsitzender bzw. Vorsitzende
  • Die Vorsitzende oder der Vorsitzende des Elternbeirats als stellvertretende Vorsitzende oder stellvertretender Vorsitzender
  • Der gewählte Vertreter oder die gewählte Vertreterin der Lehrerinnen und Lehrer 
  • Eine weitere gewählte Vertreterin oder ein weiterer gewählter Vertreter der Eltern
  • zwei Schülersprecherinnen oder Schülersprecher ab Klasse 7 mit einem gemeinsamen Stimmrecht
  • ein Verbindungslehrer oder eine Verbindungslehrerin mit beratender Stimme

Das Schulkomitee fasst seine Beschlüsse mit einfacher Mehrheit der anwesenden Mitglieder. Die im Schulkomitee vertretenen Gremien wählen zu Schuljahresbeginn ihre Vertreterinnen und Vertreter. Die Sitzungen des Schulkomitees sind nicht öffentlich. Es kann zu einzelnen Tagesordnungspunkten weitere Personen einladen. Das Schulkomitee ist beschlussfähig bei Anwesenheit von mindestens vier Mitgliedern und ausgeglichenen Parteien.

Das Schulkomitee tritt mindestens einmal im Schulhalbjahr auf Einladung der Vorsitzenden oder des Vorsitzenden zusammen. Eine außerordentliche Sitzung ist einzuberufen, wenn dies die Mehrheit der Mitglieder des Schulkomitees unter Angabe des Verhandlungsgegenstandes beantragt.

Ihre Ansprechpartnerin:

Haben Sie Fragen oder wollen Sie einen Beratungstermin vereinbaren? Dann wenden Sie sich bitte an unser Schulsekretariat:

Frau Katrin Hoffmann
Tel. 06223 - 81 - 5000
E-Mail: info@ldvg.srh.de