direkt zum Inhalt

Standard-SchriftgrößeGrößere SchriftGrößte Schrift

Begabtenmodule am SRH Leonardo da Vinci Gymnasium

Inhalte vertiefen, Interessen stärken

Um besondere Talente zu fördern, hat das Leonardo da Vinci Gymnasium 2004 ein internes Centrum für Begabtenförderung gegründet. Dabei haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, neben dem Pflichtunterricht zusätzliche Begabtenmodule zu belegen. 

Ziel dieser freiwilligen Module ist es, die individuellen Interessen der Schülerinnen und Schüler zu stärken und sie in der Weiterentwicklung ihrer Begabungen zu fördern. Je nach Neigung, sollen sie dadurch die Möglichkeit haben, im Unterricht bereits Gelerntes weiter zu vertiefen. Darüber hinaus sollen über die Begabtenmodule auch Themengebiete abgedeckt werden, die im täglichen Schulalltag keinen oder nur wenig Raum finden. 

Die Begabtenmodule, bspw. zu den Themen Programmieren, Experimentieren und Philosophie, werden je nach Angebot entweder blockweise oder zu festen Terminen an Nachmittagen unter der Woche, Samstags oder in den Schulferien angeboten und von externen Dozenten betreut.


Ganztagsschule oder Internat?

Ihre Ansprechpartnerin:

Haben Sie Fragen oder wollen Sie einen Beratungstermin vereinbaren? Dann wenden Sie sich bitte an unser Schulsekretariat:

Frau Katrin Hoffmann
Tel. 06223 - 81 - 5000
E-Mail: info@ldvg.srh.de