direkt zum Inhalt

Standard-SchriftgrößeGrößere SchriftGrößte Schrift

Begabungen frühzeitig erkennen

Eingangstest
Das Leonardo da Vinci Gymnasium fördert begabte Schülerinnen und Schüler in ihren individuellen Talenten. Um bereits frühzeitig ein Bild über die vorhandenen Begabungen zu erhalten, durchlaufen alle Kinder zunächst einen Eingangstest. Dieser ist Voraussetzung für die Aufnahme am Leonardo da Vinci Gymnasium und wird in der Regel als Gruppentest im Rahmen der Kennenlerntage für die neue Klasse 5 durchgeführt. Bei Schülerinnen und Schülern, die während des laufenden Schuljahres in die Klasse wechseln, werden auch Einzeltests durchgeführt. 

Der Eingangstest umfasst dabei mehrere unterschiedliche Untertests, die sowohl eine Aussage über den generalisierten IQ als auch über schulspezifische Kompetenzen, wie bspw. die Konzentrationsfähigkeit oder der Umgang mit Zahlen, liefern. Darüber hinaus gibt der Test Aufschluss über versteckte Potentiale und Weiterentwicklungsmöglichkeiten der Kinder. 

Der Eingangstest ist selbstverständlich kostenlos.

Individualtest
Neben dem allgemeinen Eingangstest bietet das Leonardo da Vinci Gymnasium auch eine spezifische Hochbegabungsdiagnostik an. Dabei werden umfangreiche Individualtests durchgeführt, die ein differenzierteres Begabungsprofil der Schülerinnen und Schüler liefern. Der Test misst dabei das reine Intelligenzpotential und kann zusätzlich in Anspruch genommen werden.  

Die Individualtestung unterliegt einem höheren Testaufwand als der Eingangstest und kostet samt ausführlichem Auswertungsgespräch 350 Euro.

Ihr Kontakt zu uns

SRH Schulen GmbH
Leonardo da Vinci Gymnasium
Im Spitzerfeld 25
69151 Neckargemünd

Tel. 06223 - 81 - 5000
Fax 06223 - 81 - 5005