direkt zum Inhalt

Standard-SchriftgrößeGrößere SchriftGrößte Schrift

Europa aus Sicht der Jugend

Auch dieses Jahr arbeiten die Schülerinnen und Schüler des Leonardo da Vinci Gymnasiums weiter am internationalen Projekt "Don@u-Online" mit.

Die Klasse 10.2 wird von Februar bis April im Rahmen des Gemeinschaftskundeunterrichts mit Klassen aus Mittel- und Osteuropa am Thema "Europawahlen 2014" im virtuellen Klassenzimmer zusammenarbeiten und diese dabei kulturell sowie politisch näher kennenlernen.

Ein Vorbereitungstreffen der beteiligten Lehrkräfte fand Anfang Februar in Bad Urach statt.

Mehr...

 

 

Programmier-Workshop mit Alumnus Moritz Lichter

Moritz Lichter, Abiturient im ersten Abiturjahrgang 2012 am Leonardo da Vinci Gymnasium, führte die Schüler des Oberstufenkurses Informatik in einem zweiteiligen Workshop im Februar 2014 in die Grundprinzipien und Konzepte funktionaler Programmierung ein. Mit der Programmiersprache Haskell lernten die Schüler anhand konkreter Programmbeispiele und Aufgaben eine mächtige rein funktionale Programmiersprache kennen, deren besondere Stärke in der Kompaktheit und Effizienz des geschriebenen Programmiercodes liegt. 

In rein funktionalen Programmiersprachen bestehen Programme aus der Evaluation von Funktionen. Dabei sind Seiteneffekte, wie sie in imperativen Programmiersprachen üblich sind, nicht möglich.

Moritz Lichter studiert Informatik an der Technischen Universität Darmstadt;

Moritz Lichter's Webseite

 

 

Anmeldung

Individuelle Begabungen fördern im Enrichment

Ob Grundschülerkurse, Gymnasium oder Internat – bei uns können Sie Ihr Kind in wenigen Schritten anmelden.

NEWS

31.03.2014
Elektronisch improvisiert

Beim Improvisationsworkshop für elektronische Musik zeigten sich die Schülerinnen und Schüler des Leonardo da Vinci Gymnasiums kreativ: Innerhalb eines Tages entwickelten die Zehntklässler eine eigene Musikperformance. Professionelle Unterstützung gab es dabei von der Mannheimer Band nujuice.  

Mehr...

 

 

16.12.2013
Catalin Voss, Abiturient des SRH Leonardo da Vinci Gymnasiums,

studiert an der Stanford University Informatik und gründet mit 18 Jahren eine Firma im Silicon Valley.
Das Portrait auf Spiegel Online. 

Mehr...

 

 

12.03.2014
Natuwissenschaften zum Anfassen
Kleines „Jugend forscht“ Programm für Schüler aus der Metropolregion Rhein-Neckar gestartet. Noch freie Plätze in der SRH Da Vinci Akademie zu Klima und Umwelt.

Mehr...

 

 

Einladung zu unserem Tag der offenen Tür, Sa. 10. Mai 2014

Das Leonardo da Vinci Gymnasium öffnet wieder seine Türen. Zum Tag der offenen Tür am 10. Mai 2014 können interessierte Eltern und Schüler von 10.00 bis 13.00 Uhr einen Blick hinter die Kulissen des Begabtengymnasiums werfen. In persönlichen Gesprächen und bei Mitmachaktionen erfahren Sie mehr über das pädagogische Konzept der Schule und ihren Schwerpunkt MINT sowie das neue Profilfach IT/Digital (Informatik).

Samstag 10. Mai 2014, 10.00 bis 13.00 Uhr
Friedrich-Ebert-Straße 65
69151 Neckargemünd

 

 

26.08.2013
So macht lernen Spaß

Wochenendkurse der neuen SRH Da Vinci Akademie bieten wissbegierigen Schülern der fünften bis achten Klasse spannende Herausforderungen.  

Offene Sprechstunde

Wollen Sie uns persönlich kennenlernen? Gerne laden wir Sie unverbindlich zu unseren offenen Sprechstunden ein oder vereinbaren Sie einfach einen individuellen Termin.

Hier finden Sie den Termin für die nächste offene Sprechstunde.

Ist Ihr Kind hochbegabt? Wir beraten Sie gerne!

Hochbegabte Schüler in der Ganztagsschule

Unserem Gymnasium ist das Centrum für Begabtenförderung angegliedert. Wir beraten Sie gerne zu der Schulkarriere Ihres Kindes.